Institut TerraFelix

Ist die Erde glücklich, sind wir es auch.

Bodenchroma-Box

In den Bodenchromas zeigt sich der Boden als lebendiger komplexer Organismus.

Die Methode Bodenchroma ist ein ganzheitliches bildgebendes Verfahren, mit dem Stoffwechselabläufe im Boden auf speziellen Filterpapieren sichtbar gemacht werden.


Es werden die Wechselwirkung von Bodenlebewesen, Enzymtätigkeit, Mineralisierung, Bodennährstoffen und Bodenbearbeitung im Gesamtorganismus Boden unter den Einfluss der Elementare sichtbar gemacht.

Mit dieser Methode können allerdings keine einzelnen Nähr- oder Schadstoffe nachgewiesen werden.

Besonders aussagekräftig ist das Bodenchroma, wenn es mit der AquaFelix- Kristallanalyse kombiniert wird. Hier wird dann erkennbar welche weitreichenden Auswirkungen biophysikalische Bedingungen (Erdmagnetfeld, Elektronenfluss) auf die komplizierten Abläufe im Boden haben.

Bei dem kombinierten Einsatze von Bodenchroma und der AquaFelix-Kristallanalyse offenbaren sich faszinierende ELEMENTARE Einblicke in die Natur. Diese Einblicke ermöglichen in der AgroFelix-Forschung neu Optionen für den Landbau zu entwickeln.

Mit dieser einzigartigen Forschungstätigkeit leistet TerraFelix einen Beitrag zu Rettung der Humusböden.

Weitere Infos & Bodencroma-Box Anfordern per Mail

© 2021 Institut TerraFelix

Thema von Anders Norén

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.